LA’BIO! ®


Auf der Suche?

Nutzen Sie unsere umfangreiche Suchfunktion.

Der La'Bio Händler in Ihrer Nähe:

LA'BIO!

Gebrannte Orangen-Rosmarin-Creme

Zutaten:
Für 4 Portionen, Zubereitungszeit ca. 2 Std. 35 Min.

4–5 Zweige LA`BiO! Rosmarin, 2–3 große Bio-Orangen, 100 g weiße Kuvertüre, 20 g Vanillepuddingpulver, 75 g Crème fraîche, 2–3 EL Amaretto, 4–5 EL brauner Zucker

Zubereitung:

Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln von den Stielen zupfen und möglichst fein hacken. Die Orangen halbieren und den Saft auspressen; es sollten 300 ml Saft sein. Die Schalenhälften mit einem kleinen Löffel möglichst sauber auskratzen. Die Kuvertüre klein hacken. Vom Orangensaft etwa 100 ml abmessen und das Vanillepuddingpulver damit glatt rühren. Dann den restlichen Saft mit dem gehacktem Rosmarin aufkochen, vom Herd ziehen und zugedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen. Den Rosmarinsaft durch ein Sieb zum angerührten Puddingpulver gießen. Die Mischung unter ständigem Rühren einmal aufkochen. Den Orangenpudding in eine Schüssel umfüllen, die gehackte Kuvertüre unterrühren und in der warmen Creme schmelzen.Die Crème fraîche und den Amaretto unter die Orangen-Rosmarin-Creme rühren. Die Creme anschließend rasch bis zum Rand in die ausgehöhlten Orangenhälften füllen, glatt streichen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren die gefüllten Orangen aus dem Kühlschrank nehmen, die Cremeoberfläche gleichmäßig mit dem braunem Zucker bestreuen und mit einem Brülierbrenner goldbraun karamellisieren.