LA’BIO! ®


Auf der Suche?

Nutzen Sie unsere umfangreiche Suchfunktion.

Der La'Bio Händler in Ihrer Nähe:

LA'BIO!
cranberry

Cranberry / Moosbeere

Familie

Heidekrautgewächse

Standort

Sonnig bis halbschattiger Standort. Feuchte, saure und lockere Böden, da die Cranberry aus den Hochmooren im östlichen Nordamerika stammt.

Pflegehinweise

Die 20 cm hoch wachsende Cranberry wird oft als Bodendecker gepflanzt. Ihre Wurzeln und Ranken breiten sich rasch bis zu 100 cm aus.

Anbau im Boden

  • Humusreicher, saurer und feuchter Boden
  • 20 cm großes Loch ausheben
  • Regelmäßig wässern, keine Staunässe
  • Keine Düngung erforderlich
  • Eine organische Mulchschicht unterdrückt das Unkraut und speichert die Feuchtigkeit
  • Pflanzabstand: 30 cm

Rückschnitt

Die LA’BiO!-Cranberrys sind sehr pflegeleicht. Falls Ihnen die Triebe zu lang werden können sie einfach zurückgeschnitten werden. Oder, wenn Sie einen hohen Ertrag wünschen, die Pflanze gelegentlich auslichten.

Inhaltsstoffe

Cranberrys sind richtige Vitaminbomben! Ausser einem hohen Vitamin C-Gehalt enthält sie auch Bitterstoffe, Pektin, Fruchtsäuren, Flavonoide, Natrium, Oxalsäuren, Phosphor und Kalium.

Wirkung

Gerne wird die Cranberry bei Blasenleiden und Harnweginfektionen eingesetzt.

Pflanzenschutz

Tipp: Ein Insektenhotel an einem sonnigen, wind- und regengeschützten Ort und in der Nähe ihrer Beerensträucher aufhängen. Hier finden eine Reihe von nützlichen Insekten eine Nistmöglichkeit. Die Tierchen kümmern sich um die wichtigen Schädlinge und die Bestäubung. Sie können auch Nützlinge bestellen, die ganz speziell gegen verschiedene tierische Schädlinge ausgesetzt werden können.

Verwendung

Ihr herb-fruchtiger Geschmack verleiht süßen und pikanten Gerichten eine köstliche Note. Eine rundum gesunde Sache – vielseitig einsetzbar und reich an starken Antioxidantien, die nachgewiesen, zur Vorbeugung von Mund-, Magen- und Harnwegsinfektionen wirken. Auch sehr gut zum Trocknen geeignet.